Automobil und Ladeflächen

Ladeflächenbeschichtung

Auf Ladeflächen von Fahrzeugen kann so gut wie alles landen – die Einkäufe in Tüten, Streusalz, Holzpaletten, Beton, Kies, Getränkekisten oder auch schwere Güter, falls man einen tonnenschweren LKW fährt. Der tägliche Gebrauch hinterlässt Spuren. Diese Kratzer und Dellen können Feuchtigkeit und anderen Stoffen Tür und Tor öffnen. Durch Oxidation kann sich somit unter der Oberfläche Rost bilden.

Die Ladeflächenbeschichtung mit Polyurea kann diesem Schaden effektiv vorbeugen. Dabei sind es nicht nur Privatfahrzeuge oder LKWs, Kleintransporter und Pick-ups von Speditionen, denen die Polyurea-Beschichtung der Ladefläche helfen kann. Auch Fahrzeuge des öffentlichen Dienstes und vor allem Mietfahrzeuge profitieren davon.

Vorteile

Besonders im Fahrzeugbereich ist diese Beschichtung hervorragend geeignet, z.B. für Pick Up, Motorradverkleidungen, Motrorradtank, LKW-Koffer, Pritschen und Ladebordwänden. Gerade im LKW-Bereich liegen die Kosten der Beschichtung wesentlich niedriger als bei neuen Bodenaufbauten und Aluminium Auskleidungen. Stossfänger und Seitenteile werden vor Kratzern und Steinschlag geschützt. Wählbare Oberflächenstrukuren bieten optimalen Schutz vor dem Verrutschen Ihrer Ladung. Der Vorteil liegt auch darin, dass ein nahtloser Übergang vom Boden zu Seitenwänden erreicht werden.

Die Vorteile einer Oberflächenveredelung mit Polyurea, die Abdichtung, sowie Sanierung von Ladeflächen jeglicher Art im Überblick:

Starke Belastungs- und Abriebsfestigkeit

Mehr Informationen

Polyurea hat eine extrem lange Lebensdauer und sorgt dafür, dass eine Oberfläche über Generationen geschütz ist. Die Beschichtung schützt vor Steinschlag und Kratzern. 

Nahtlose Übergänge

Mehr Informationen

Die Kunststoffbeschichtung kann naht- und fugenlos aufgetragen werden. Außerdem wird durch die Beschichtung mit Polyurea die Resistenz des Untergrundes gegenüber vielen Einflüssen erhöht.

Schützt Dauerhaft vor Rost

Mehr Informationen

Da Polyurea auf einer Kunststoffbasis basiert, kann kein Rost mehr an beschichtete Metalloberflächen kommen.

Beugt Beschädigungen vor

Mehr Informationen

Polyurea ist dehnelastisch sowie schlagfest und kann sowohl niedriegsten als auch höchsten Temperaturen standhalten. Die Beschichtung schützt durch einen Topcoat vor UV-Einwirkungen.

Rutschfeste Oberflächen und Leicht zu reinigen

Mehr Informationen

Durch eine bei der Beschichtung mit Polyurea angewandten Technik, ist es möglich eine körnige Struktur auf die Oberste schicht zu setzen welche die Beschichtung rutschfest macht. Dies funktioniert auch mit Sand und Glasstaub. 

Umfangreiche RAL-Farbpalette verfügbar

Mehr Informationen

Es besteht eine beinahe unbegrenzte Möglichkeit an RAL-Farben.

Applikationsdauer

Kurze Aushärtungsdauer von nur 3 Sekunden

Flexibilität

Hohe physische Belastbarkeit und Langlebigkeit in bester Qualität

Oberflächen

Auf nahezu allen Oberflächen und Materialien anwendbar

Chemieresistenz

Hält unterschiedliche Chemikalien bzw. chemischen Reaktionen stand

Vielfältigkeit

Beschichtung und top coat in allen RAL-Farben erhältlich

Firmensitz

Sommerauweg 4, 65623 Schießheim

Rufen Sie uns an

(+49)0 6430/91330

EMAIL

info@kba-beschichtungstechnik.de